Im Überblick

5 x 5 Tage für die Zukunft

Der Freiwilligendienst ist ein soziales Bildungsjahr. Je nach Länge des Freiwilligendienstes stehen Dir eine bestimmte Anzahl von Bildungstagen zu.

Jugendliche sitzen in Kreis zusammen und erarbeiten etwas schrfitlich.

Bildungstage im FSJ

Foto: ASJ/F. Zanettini

Bildungstage:
Der Freiwilligendienst ist ein soziales Bildungsjahr. Je nach Länge des Freiwilligendienstes stehen Dir eine bestimmte Anzahl von Bildungstagen zu. Bei 12 Monaten sind dies z.B. 25 Tage, verteilt auf fünf Wochen während des Jahres. Die Teilnahme an den Seminaren gilt als Dienstzeit und ist verpflichtend.

Seminargruppe: 
Du bist in der Regel die fünf Seminarwochen mit den gleichen Teilnehmern in einer Gruppe. Dadurch bist Du gut in eine Gemeinschaft integriert, in der das Miteinander zählt und in der Themen aus dem Alltag im Freiwilligendienst vertrauensvoll besprochen werden können. Die Seminare finden in verschiedenen Bildungshäusern in und um Hessen statt. 

Inhalte:
Auf den Seminaren lernst Du andere Freiwillige kennen, tauschst Dich aus und diskutierst aktuelle Themen aus deinem Arbeitsalltag. Auch der richtige Umgang mit mehr Verantwortung und Stresssituationen in der Praxis wird eingeübt. Weitere Seminarinhalte können z.B. berufliche Orientierung, Kommunikation und gesellschaftspolitische Themen sein - und der Spaß kommt auch nicht zu kurz!

Methoden:
Neben Referenten und Gruppenarbeiten gibt es auch Exkursionen, gemeinsame Abendveranstaltungen, Spiel und Spaß.

 

Wir freuen uns auf Deine Anfrage, Bewerbung und alle Fragen rund um den Freiwilligendienst über
E-Mail oder 069 5484044-58

Freie Stellen und Bewerbung